Tel. +39 0474 501034
·
Anfragen
·
Buchen

Langlaufen, Rodeln und Winterwandern in St. Vigil Enneberg

Nur 300 m vom Hotel Monte Sella entfernt finden sich abwechslungsreiche Langlaufloipen. Das Enneberger Tal, das rund 12 km weit von St. Vigil in den Naturpark Fanes Sennes Prags führt, ist eine unvergleichlich schöne Kulisse zum Langlaufen.

Rodeln in den Dolomiten ist ein vielseitiges Vergnügen in den Winterferien in den Dolomiten. Rund um den Kronplatz gibt es fantastische Strecken zum Rodeln und urige Hütten zum Einkehren, bevor es zurück ins Hotel Monte Sella in St. Vigil geht, wo Sie sich in den Saunen des Wellnessbereichs oder im Panorama-Hallenbad aufwärmen und entspannen können. Besonders geeignet zum Rodeln sind die zwei Pisten von der Pederühütte zu den Schutzhütten Fanes und Lavarella bzw. Fodara Vedla und Sennes.  

Sonnige Winterwanderwege in unmittelbarer Nähe des Dorfes St. Vigil in Enneberg laden zu ausgedehnten Winterspaziergängen ein.
Winterurlaub in den Dolomiten, Südtirol

Winterwandern Dolomiten

Im Winterurlaub in St. Vigil kann man auch abseits der Pisten unvergessliche Momente erleben. So gibt es kaum etwas Romantischeres als eine Winterwanderung durch die tief verschneiten Wälder von St. Vigil. Die schönsten Winterwanderwege in unmittelbarer Nähe des Dorfes St. Vigil in Enneberg werden präpariert, damit Sie auch im Winter nicht auf einen schönen Spaziergang in der Natur verzichten müssen. Besonders an sonnigen Tagen, die in St. Vigil an der Tagesordnung sind, ist es ein besonderes Erlebnis, mit unserem Hausbergführer Ernesto auf Entdeckungstour in und rund um St. Vigil zu gehen und die Höfe, die Weiler, die Forststraße und den Themenwanderweg ''Die Fanes-Sagen" kennenzulernen.
Winterurlaub im Hotel Monte Sella in den Dolomiten

Langlaufen

Wer St. Vigil in Enneberg für seinen Winterurlaub auswählt, hat auch die Möglichkeit, Langlauf zu betreiben. Nur 300 m vom Hotel Monte Sella entfernt finden sich abwechslungsreiche Langlaufloipen. Das Enneberger Tal, das rund 12 km weit von St. Vigil in den Naturpark Fanes Sennes Prags führt, ist eine unvergleichlich schöne Kulisse für diesen Sport. Es wurden mehrere Ringe mit verschiedenen Längen eingerichtet, der längste ist 24 km lang, um allen die Möglichkeit zu bieten, diese nordische Disziplin kennenzulernen. Die Loipen werden jedem Anspruch gerecht. Sie sind für alle Winterurlauber offen und beginnen in Pespesc, am Dorfrand von St. Vigil. Es besteht sowohl eine Variante für Skating als auch eine Spur für die Liebhaber des klassischen Stils. In den Skischulen von St. Vigil in Enneberg werden auch Langlaufkurseangeboten, die auf dem Übungsgelände am Loipenstart abgehalten werden.
Winterurlaub im Hotel Monte Sella in den Dolomiten

Rodeln

Um im Winterurlaub in St. Vigil so richtig Spaß zu haben, braucht es nicht viel. Da genügen zum Beispiel eine Rodel, eine urige Hütte oben am Berg und dazu die passende Rodelbahn. Rodeln ist ein vielseitiges Vergnügen im Winterurlaub in den Dolomiten. Rund um den Kronplatz gibt es fantastische Strecken zum Rodeln und urige Hütten zum Einkehren, bevor es zurück ins Hotel Monte Sella in St. Vigil geht, wo Sie sich in den diversen Saunen des Wellnessbereichs oder im Panorama-Hallenbad aufwärmen und entspannen können. Besonders geeignet zum Rodeln sind die zwei Pisten von der Pederühütte zu den Schutzhütten Fanes und Lavarella bzw. Fodara Vedla und Sennes. Dies ist bestimmt ein unvergessliches Erlebnis im Winterurlaub in den Dolomiten.

UNESCO-WELTERBE DOLOMITEN

 Für viele die schönsten Berge der Welt. 
mehr

NATURPARK FANES SENNES PRAGS

 Wandern in der Natur der Dolomiten weckt Lebensgeister. 
mehr

SOMMERAKTIVITÄTEN

 Aktiv sein und in gesunder Höhenluft regenerieren. 
mehr

SKIFAHREN AM KRONPLATZ

 Auf die Brettl, fertig, los! 
mehr